"Heil" werden

Jede Veränderung kann immer nur mit dem ersten Schritt beginnen.

Was immer in Ihrem Leben nicht stimmt, es liegt an Ihnen, das zu ändern.

JETZT!

Ich kann Ihnen nicht das Gehen abnehmen, aber Sie an der Hand nehmen, Ihnen die Richtung zeigen und Sie bei den ersten Schritten stützen und begleiten.

Erheben auch Sie sich, wie der Phönix aus der Asche, erneuert und gekräftigt! 

Was kann ich unter Schamanismus verstehen?

Die Definition ist vielfältig und teilweise unterschiedlich: „Schamanismus ist die Erweiterung des gesunden Menschenverstandes, des menschlichen Erkenntnisgeistes, um die Kräfte und Zugänge zur beseelten Mitwelt. Identität und Befreiung sehe ich als die vollständige Überwindung der Anhaftung des menschlichen Geistes von seiner egozentrischen und künstlichen Scheinwelt, was letztlich Freiheit von Illusionen bedeutet. Es ist die Befreiung des Bewusstseins hin zu einem reinen und vollständigen Dasein. Integrierter Schamanismus der Gegenwart ist das Erinnern und Einüben von Einfachheit. Es ist die Schulung des Bewusstseins darin, wieder wesentlich zu werden. Es ist ein mentales Abenteuer, das einen Zugang hinter die Kulisse der Welt der Erscheinungen ermöglicht.

Denn: 

Der größte Aberglaube, dem die Menschheit erlegen ist, ist der, dass diese Welt aus Materie besteht, und dass Bewusstsein auf die Grenzen des Körpers beschränkt ist. Die essentielle Grundannahme der Bewusstseinsarbeit ist: Alles ist Geist und mit unserem Bewusstsein gestalten wir die Wirklichkeit. Folglich liegt es an unserer Verantwortlichkeit, ob sich Gesundheit, Glück und Weisheit verwirklichen werden oder nicht. (Copyright unbekannt).